BodyMedica Challenge Tag 28

Tag 28: Heißhunger vermeiden

Heißhunger wird für einige überschüssige Pfunde verantwortlich gemacht. Aber wie kommt es dazu, welche Arten von Heißhunger gibt es und was kann man dagegen tun? Heißhungerattacken auf Süßes gehen meist einher mit einem niedrigen Blutzuckerspiegel. Heißhunger am Abend kann bedeuten, dass man tagsüber zu viel verzichtet hat. Wenn dein Blutzuckerspiegel zu tief ist, wirkt dein Körper gestresst und schüttet Cortisol aus. Die Folge: Heißhungerattacken. Wie wird man sie los? Wichtig ist: Heißhungerattacken nicht immer nur als Willensschwäche zu deklarieren. Sie sind ein Anzeichen dafür, dass man auf die Signale des Körpers nicht hört oder sie nicht richtig interpretiert. Der erste Schritt ist also: Bewusst und aufmerksam essen und auf die Bedürfnisse des eigenen Körpers hören.

 

 

#BodyMedicaChallenge

 

Alle Infos über unsere Produkte und zu den BodyMedica Gewichtsmanagement-Konzepten findest du unter: https://www.bodymedica.de

Wählen Sie Ihr Land

Wir haben erkannt das Sie sich in Deutschland befinden. Sie können hier in den jeweiligen Länder Shop wechseln.


Cookies müssen aktiv sein damit Ihre Sprachauswahl gespeichert werden kann.