Rezept: Bunter Low Carb Spargelsalat

Unser bunter Low Carb Spargelsalat mit weißem, oder auch mit grünem Spargel, schmeckt an warmen Sommertagen besonders gut. Der leckere Spargel ist kalorienarm und gleichzeitig eine tolle Quelle für Vitamine und Mineralstoffe. Die grünen Bohnen und das Hühnchen sorgen zusätzlich für das nötige Eiweiß (Proteine).

Einkaufsliste: Bunter Low Carb Spargelsalat (Für 2 Personen)

  • 1 kg weißer (oder grüner) Spargel
  • 250 g grüne Bohnen
  • 4 EL Öl
  • 1 Glas Senfgurken
  • 1 Bund Radieschen
  • 200 g Hühnerminutenschnitzel
  • 2 EL weißer Balsamico-Essig
  • 1 Bund-Schnittlauch
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung: Bunter Low Carb Spargelsalat

1. Schritt: Bunten lowcarb Spargelsalat vorbereiten

Im ersten Schritt putzen wir die grünen Bohnen. Nun bringen wir einen Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen und geben die grünen Bohnen für ca. 10 Minuten hinzu. Unser Tipp hier ist, je 1 Liter Wasser 1/2 Teelöffel Salz zu benutzen. Jetzt haben wir Zeit, den Spargel zu waschen, zu schälen und die holzigen Enden großzügig abzuschneiden. Sobald wir damit durch sind, schneiden wir den Spargel einmal längs und einmal quer. So verringern wir später die Kochzeit und der Spargel hat gleich die richtige Größe für unseren Salat.

2. Schritt: Den Spargel kochen

Als Nächstes gießen wir die Bohnen ab. Dann können wir den Spargel für etwa 10 Minuten zusammen mit 2 EL Öl in einer beschichteten Pfanne anbraten. Bevor die letzten 2 Minuten des Spargels vorbei sind, geben wir unsere grünen Bohnen hinzu. Beides zusammen können wir nun mit Pfeffer würzen und nach Ende der Garzeit aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen. Die Pfanne brauchen wir noch nicht spülen, weil wir sie im nächsten Schritt nochmal gebrauchen können.

3. Schritt: Hühnchen vorbereiten

Jetzt waschen wir den Hühnerminutenschnitzel kurz unter fließendem Wasser ab. Danach tupfen wir sie trocken und geben sie in die Pfanne, die wir eben für das Gemüse genutzt haben. Dabei können wir die Minutenschnitzel mit Salz und Pfeffer würzen. Sobald die Minutenschnitzel durch gegart sind, nehmen wir sie vom Herd und lassen sie abkühlen. Dann putzen und waschen wir die Radieschen für den bunten Salat und schneiden sie in feine Streifen. Die Senfgurken lassen wir abtropfen und schneiden sie dann auch in dünne Streifen.

4. Schritt: Dressing fertigstellen

Um das Dressing vorzubereiten, verquirlen wir in einer kleinen Schüssel Essig, Salz, Pfeffer und 2 EL Öl. Hierzu waschen wir den Schnittlauch und schneiden ihn klein. Die Schnittlauch-Röllchen geben wir in unser Dressing und fertig ist die Vinaigrette. Damit später alles auch gut für die Mittagspause im Büro geeignet ist, schneiden wir die Hühnerminutenschnitzel in feine und Mundgerechte Streifen.

5. Schritt: Anrichten

Bevor wir mit dem Anrichten beginnen, vermengen wir erstmal das Gemüse mit den Radieschen, Senfgurken und unserer Vinaigrette. Auf dem Teller richten wir zuerst unseren bunten Salat an und legen danach die Hühnerstreifen oben auf. Wir wünschen euch einen guten Appetit mit unserem Rezept für den bunten Low Carb Spargelsalat!

Wählen Sie Ihr Land

Wir haben erkannt das Sie sich in Deutschland befinden. Sie können hier in den jeweiligen Länder Shop wechseln.


Cookies müssen aktiv sein damit Ihre Sprachauswahl gespeichert werden kann.