Rezept: Kalorienarme Kräuterpute auf bunten Linsen

Unser Rezept für kalorienarme Kräuterpute auf Linsen ist ein echtes Kraftpaket. Die bunten Linsen sehen nicht nur hübsch aus, sie sind auch voller Eiweiß (Protein) und Ballaststoffe. So machen sie uns schnell und lange satt. Auch zum Mitnehmen ins Büro sind die Bunten Linsen mit Kräuterpute super geeignet und schnell aus der Mitnehm-Box gelöffelt.

Zutaten: Kalorienarme Kräuterpute auf bunten Linsen (für 2 Personen)

  • 350-400 g Putenbrust
  • 75 g schwarze Linsen
  • 75 g gelbe Linsen
  • 75 g rote Linsen
  • 100 g Blattspinat
  • Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Öl
  • Rosmarin
  • Thymian

Du brauchst außerdem: 1 Gefrierbeutel, Alufolie

Zubereitung: Kalorienarme Kräuterpute auf bunten Linsen

1. Schritt: Kräuterpute vorbereiten

Zuerst heizen wir den Ofen auf ca. 100 Grad Umluft vor. Während der Ofen vorheizt, waschen wir das Putenfleisch, tupfen es trocken und schneiden es anschließend im Schmetterlingsschnitt auf. Jetzt kommt der Gefrierbeutel zum Einsatz. Das Putenfleisch legen wir in den Gefrierbeutel, um es darin mithilfe eines Fleischklopfers flach zu klopfen. Für die Marinade waschen wir unsere Kräuter, zupfen die Blätter von den Stielen und hacken sie fein. Damit können wir nun das Putenfleisch mit den gehackten Kräutern, 1 EL Öl, Salz und Pfeffer einreiben.

2. Schritt: Bunte Linsen vorbereiten

Anschließend rollen wir das marinierte Fleisch auf und wickeln es in Alufolie. Das Alufolien-Röllchen geht jetzt für ca. 1 Stunde in den Ofen. Währenddessen setzen wir einen Topf mit Salzwasser auf. Die Linsen spülen wir kurz ab, bevor wir sie für 15 Minuten ins kochende Wasser geben. Nach Ende der Garzeit gießen wir die Linsen ab und stellen sie zum Abkühlen an die Seite. Eine leckere Alternative ist es auch, die Linsen in Gemüsebrühe statt in Salzwasser zu kochen. Sobald wir mit den Linsen fertig sind, können wir den Spinat waschen.

3. Schritt: Fertigstellen

Das Putenröllchen nehmen wir nach der Stunde im Ofen heraus und wickeln es aus der Alufolie. Mit 1 EL Öl braten wir das Röllchen nochmal von allen Seiten scharf an. Für das Dressing verquirlen wir 2 EL Öl zusammen mit dem Saft unserer Zitrone, Salz und Pfeffer. Wenn das Fleisch etwas abgekühlt ist, können wir es in feine Streifen schneiden.

4. Schritt: Anrichten

Zum Anrichten platzieren wir auf den Tellern unseren gewaschenen Spinat, geben unsere bunten Linsen darüber und platzieren unsere Kräuterputenröllchen darauf. Jetzt fehlt nur noch das Dressing, dass wir von oben über unsere Teller träufeln, damit alle Komponenten vom Dressing verfeinert werden. Fertig ist unser Rezept für kalorienarme Kräuterpute auf bunten Linsen!

TIPP:

In vielen Supermärkten kannst du Linsen aus der Dose kaufen, die haben immer noch alle tollen Vorteile der Linsen, allerdings sind sie schneller zubereitet als die getrockneten Linsen. Die Linsen aus der Dose müssen nämlich einfach nur abgespült und nicht schon am Vortag vorbereitet werden!

Wählen Sie Ihr Land

Wir haben erkannt das Sie sich in Deutschland befinden. Sie können hier in den jeweiligen Länder Shop wechseln.


Cookies müssen aktiv sein damit Ihre Sprachauswahl gespeichert werden kann.